Wichtiger Hinweis: Fanartikel

Abteilungen

Kreispokal 1 – Eine Runde weiter

Erstellt am 24. August 2021 um 09:51 Uhr

Kreispokal – 1. Runde

SG Niederburg II – Spvgg Cochem II 3:4 (1:1)

Die zweite Mannschaft der Spielvereinigung gewinnt in der ersten Runde des Kreispokalsmit 3:4 in Niederburg und zieht verdient in die nächste Runde ein. Nach einer zerfahrenen Anfangsphase kam die Truppe von Michael Kroll nach etwa 20 Minuten besser ins Spiel und konnte sich einige Torchancen herausspielen. In der 37. Spielminute war es dann soweit und Marc Rottstock konnte die 0:1 Führung erzielen. Quasi mit dem Halbzeitpfiff konnten die Gastgeber dann nach einer Unachtsamkeit in Cochems Defensive zum 1:1 ausgleichen.

Nach dem Seitenwechsel war die Mannschaft der Spvgg dann die klar spielbestimmende Mannschaft und konnte sich weiterhin zahlreiche Chancen erarbeiten, aber scheiterten immer wieder am starken Torhüter der Gastgeber. Nach 54 Minuten war dann der Bann gebrochen und Bennet Schneiders traf zum 1:2. Die Gäste von der Mosel ließen dann auch nicht locker und erhöhten dann binnen weniger Minuten auf 1:4. Die Torschützen der beiden Treffer waren Robin Marakovic und Manuel Schneider.

Die meisten Zuschauer dachten dass damit die Partie nun entschieden wäre, allerdings wurde es unnötigerweise nochmal spannend. Die Zweitvertretung der SG Niederburg kam nochmal heran und konnte mit Treffern in der 81. und 87. Minute nochmal auf 3:4 verkürzen. Aber am Ende konnten die Gäste den knappen Auswärtssieg über die Zeit retten und somit verdient in die nächste Pokalrunde einziehen.

Für die Spvgg spielten:

Eckerskorn – Schütze, Y. Rottstock, Akinbiola – Peters, R. Molitor, B. Schneiders, Marakovic, Max – M. Rottstock, Mavric

Eingewechselt:

  1. Schneider, L. Schmitz, C. Groß

(Bericht: D. Ahler)

 

Spvgg. Cochem - Verein
Unsere Sponsoren.

spvgg. cochem 1912 e.v.

© Spvgg. Cochem - alle Rechte vorbehalten