Wichtiger Hinweis:

Abteilungen

Erster Sieg in der Rheinlandliga

Erstellt am 29. September 2020 um 10:53 Uhr

SpVgg Cochem – SV Ehrang 6:0 (3:0)

Nachdem unser Team in den letzten zwei Spielen zwei Niederlagen einstecken musste, konnten gegen den SV Ehrang die ersten drei Punkte in der Rheinlandliga gesammelt werden. Nach anfänglicher Unruhe innerhalb beider Mannschaften gelang es unserer Frauenmannschaft besser in das Spiel zu finden, sodass nach 28 Minuten der Knoten, mit einem Tor von Rebecca Schmitz, geplatzt war. Denn bereits zwei Minuten später konnte Eva Werner die Führung zu einem 2:0 ausbauen. Kurz bevor der Schiedsrichter die Halbzeit abpfiff traf Rebecca Schmitz erneut. Somit stand es nach 45 Minuten 3:0 für unsere Frauen. Das Spiel konnten wir auch in der zweiten Halbzeit dominieren und die Gegner bis auf wenige Male vom eigenen Tor fern halten. Nach einem Eigentor der Ehranger Abwehr erhöhte die eingewechselte Nicole Thomas in der 78. Minute den Spielstand auf 5:0. Letztendlich war es erneut Rebecca Schmitz, die nach 84 gespielten Minuten und damit ihrem dritten Tor für die Partie, zum Endstand zum 6:0 traf.

Unterm Strich konnte unsere Frauenmannschaft durch eine hervorragende Teamleistung ihr erstes Spiel in der Rheinlandliga verdient gewinnen.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuschauern und bereiten uns in den nächsten zwei Wochen auf das Rheinlandliga-Pokalspiel am 11.10, gegen TuS RW Koblenz, vor.

Es spielten:
I.Lenz (T), J.Hammes (56. K.Werner), R.Dedenbach (C), J.Peukert, A.Schmitz (60. A.Kesseler), J.Bungart (56. L.Thelen), C.Winkler (60. N.Thomas), A.Göbel, Annika Kesseler, R.Schmitz, E.Werner

Bericht: Isabel Lenz

Spvgg. Cochem - Verein
Unsere Sponsoren.

spvgg. cochem 1912 e.v.

© Spvgg. Cochem - alle Rechte vorbehalten