Wichtiger Hinweis:

Abteilungen

Souveräner Heimsieg gegen Oberwinter

Erstellt am 11. November 2019 um 06:53 Uhr

 SpVgg Cochem – FSG Oberwinter/Kripp 4:0 (1:0)

9 Spiele, 9 Siege – Ungeschlagener Herbstmeister !

Auf matschigem Untergrund in Ernst startete unsere Frauenmannschaft in ihr letztes Hinrundenspiel.
Trotz einer klaren Favoritenrolle ist es der SpVgg Cochem anfangs schwer gefallen, dies auch am Spielstand deutlich zu machen. Einige schön herausgespielte und stark abgeschlossene Torschüsse wurden von einer souverän parierenden Gästetorhüterin immer wieder abgewehrt. Erst in der 35. Minute lies Aline Göbel nach einer schönen Einzelaktion den Knoten platzen und schoss das 1:0 für die SpVgg, was zugleich auch der Pausenstand war.
Nach dem Seitenwechsel sah man weiterhin schöne Passkombinationen unserer Mannschaft, die in der 61. Minute zum Torerfolg führten. Nach einer Flanke von Rebecca S. aus dem rechten Halbfeld, köpfte unsere Torjägerin Eva Werner den Ball ins Netz (2:0). Nur wenige Minuten später schoss Rebecca S. einen schönen Distanzschuss in das Gästetor (68. Minute) und schnürte ihren Doppelpack mit einem weiteren Treffer in der 75. Minute zum Endstand von 4:0.

Nach dem Sieg steht unsere Mannschaft weiterhin an der Tabellenspitze und will am kommenden Sonntag gegen die Zweitbesetzung des SV Holzbachs an die gute Leistung der Hinrunde anknüpfen.

Es spielten:
N. Rosenbach, A. Kesseler, K. Müller, K. Werner, R. Schmitz, A. Göbel, C. Winkler (46’ J. Hammes), L. Thelen (46’ J. Bungart), A. Kesseler (77’ L. Brodam), E. Werner (69’ I. Lenz), N. Thomas

Bericht:
Julia Hammes

Spvgg. Cochem - Verein
Unsere Sponsoren.

spvgg. cochem 1912 e.v.

© Spvgg. Cochem - alle Rechte vorbehalten