Wichtiger Hinweis: Jahreshauptversammlung am 8.9.2020

Abteilungen

Holzbach eine Nummer zu groß

Erstellt am 09. September 2019 um 20:19 Uhr

SpVgg Cochem – SV Holzbach 0:8 (0:5)

Unsere Frauenmannschaft stand gegen den Absteiger aus der Regionalliga und aktuellen Tabellenführer der Rheinlandliga vor einer sehr schweren Aufgabe. Durch frühzeitige Gegentore in der Anfangsphase machte der Favorit aus Holzbach schnell deutlich, dass sie auch dieses Jahr wieder im Finale des Wettbewerbs stehen wollen. Im Laufe des Spiels fand unser Team eine bessere Ordnung und konnte gezielter dagegen halten, jedoch war es schwer gegen die Kombinationen und gnadenlose Chancenverwertung anzukommen. Jetzt heißt es das Spiel schnell abhaken und sich voll auf die Liga zu konzentrieren, denn hier steht nächsten Samstag ein wichtiges Auswärtsspiel beim FV Rübenach II an. Dort will man an die guten Leistungen der letzten Ligaspiele anknüpfen und die Tabellenführung weiter verteidigen

Für Cochem spielten: Lenz, A. Schmitz (55. J. Hammes), R. Dedenbach, K. Müller, K. Werner, Anna Kesseler (60. S. Hamper), Annika Kesseler, L. Brodam (55. L. Thelen), J. Bungart, D. Ewert, N. Thomas

Bericht: Carina Winkler

 

Spvgg. Cochem - Verein
Unsere Sponsoren.

spvgg. cochem 1912 e.v.

© Spvgg. Cochem - alle Rechte vorbehalten